Einleitung zum Zahlungsverzug

zahlungsverzug

Einleitung

Der Zahlungsverzug von Schuldnern kann empfindlichen Einfluss auf die Liquidität des Gläubigers haben. Im äussersten Fall kann ein Debitorenausfall für den Gläubiger ruinös sein, und es besteht die Gefahr, dass deshalb ein an sich lebensfähiges Unternehmen in Konkurs fällt.

Nicht nur in Krisenzeiten kommt es vor, dass Kunden Rechnungen absichtlich verspätet oder erst auf Klage hin bezahlen. Auf diese Weise sichern sie sich einen Kredit (unfreiwilliger Lieferantenkredit) auf Kosten des Gläubigers. Der Gläubiger trägt die Finanzierungskosten während der Schuldner den Gratiskredit in seine Finanzbuchhaltung einkalkuliert.

Überblick zum Zahlunsgverzug